Suunto Trainer HR Wrist

Allgemeine rubiTrack Themen in deutscher Sprache.
Post Reply
flurun
Posts: 2
Joined: Sun Sep 10, 2017 10:20 am

Suunto Trainer HR Wrist

Post by flurun » Sun Sep 10, 2017 10:29 am

Moin
seit jahren laufe ich mit einer suunto ambit2, welche auch sehr gut mit rubitrack synchronisiert. seit ner woche lauf ich mit der neuen suunto trainer hr wrist. diese wird nun nicht mehr über moveslink synchronisiert, sondern direkt übers händy zu moveslink. rubitrack synchronisiert diese daten aber nicht?! hat jemand ähnliche probleme oder besser lösungen?
grüsse mats

mspoettl
Posts: 3370
Joined: Sun Sep 14, 2008 8:35 pm

Re: Suunto Trainer HR Wrist

Post by mspoettl » Tue Sep 12, 2017 8:21 am

Hallo,

was hast Du probiert? Sollte eigentlich über Movescount zu synchronisieren sein, wenn die Aktivitäten dorthin geladen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Markus

flurun
Posts: 2
Joined: Sun Sep 10, 2017 10:20 am

Re: Suunto Trainer HR Wrist

Post by flurun » Tue Sep 12, 2017 10:35 pm

Hallo Markus

funktioniert jetzt ;) habe movescout und rubitrack auf dem iphone installiert. synchronisiere alles dort, danach lade ich die einzelnen aktivitäten von rubitrack iphone auf rubitrack von meinem macbook. direkt von movescout geht die synch zu rubitrack nicht, da die uhr nur über das händy syncht. rubitrack syncht mit moveslink und nicht mit movescout ;) vielleicht kennst du noch einen leichteren weg? Besten dank trotzdem...

grüsse mats

mspoettl
Posts: 3370
Joined: Sun Sep 14, 2008 8:35 pm

Re: Suunto Trainer HR Wrist

Post by mspoettl » Wed Sep 13, 2017 7:40 am

Hallo Mats,

rubiTrack für Mac und iPhone synchronisieren mit Movescount, am Mac zusätzlich lokal, wenn die Daten von der Suunto-App (Moveslink) am Mac gespeichert werden (dies passiert leider nicht für alle Modelle von Suunto). Wenn die Synchronisation am iPhone funktioniert, dann sollte es auch am Mac direkt gehen (über den Sync-Manager).

Mit freundlichen Grüßen
Markus

Christoph13
Posts: 4
Joined: Sat Feb 25, 2017 1:37 pm

Re: Suunto Trainer HR Wrist

Post by Christoph13 » Wed Dec 06, 2017 9:39 pm

Ich synchronisiere meistens via Bluetooth (also über die Movescount iOS App), weil ich nicht nach jedem Lauf das Kabel anstecken will.
Dann sind die Daten auf Movescount (auch im Web) und von dort kümmert sich der einmal eingerichtete Sync Manager um den Abgleich mit rubitrack.

Das geht einwandfrei, oder verstehe ich dein Problem falsch?

Post Reply